Schreib- und Autorenforum

Dies ist ein im Aufbau befindliches Schreibforum, bei dem die Schwerpunkte auf Sicherheit, Geradlinigkeit und konstruktive Textarbeit liegen - und dennoch der Humor nicht zu kurz kommt!
 
EmpfangsseiteEmpfangsseite  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Impressum  Login  

Teilen | .
 

 Widmungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Phönixfeder
Stammuser
Stammuser
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 03.01.14
Alter : 40
Ort : nähe Bonn

BeitragThema: Widmungen   Di 28 Jan - 8:47

Es gibt sie viele...
manch schöne, manch komische, sie sind verschieden wie nur was...

gibt es für euch welche die ihr besonders "gelungen" oder schön oder auch schrecklich fandet? 
Sei es vom Inhalt her, von der länge...?
Würdet ihr selbst welche in eure Werke schreiben?

Schreibt sie doch mal auf und sagt eure Meinung darüber, oder allgemein was ihr von Widmungen / Danksagungen haltet
Nach oben Nach unten
http://pergament-federkiel.forumieren.com/
Taifun
Forumsbewohner
Forumsbewohner


Weiblich Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 17.11.13
Ort : irgendwo im Nirgendwo - immer fast da, wo meine Gedanken sind

BeitragThema: Re: Widmungen   Sa 1 Feb - 10:46

Eine Widmung gehört heutzutage zu einem Buch praktisch dazu ... mir fällt jetzt spontan keines ein, bei dem kein "Für ..." am Anfang stand.
Neben der normalen Widmungsfunktion verwendet man eine Widmung wahrscheinlich auch aus Marketinggründen ... es macht dem Leser den Autor einfach sympatischer, wenn er einen Teil seines persönlichen Lebens zeigt, und sei es nur durch eine kleine Anspielung.
Aber ich finde sie immer ganz nett zu lesen, da kann man dann immer so schön rätseln, warum er genau diese Person erwähnt^^
Nach oben Nach unten
Jerk
Forumsbewohner
Forumsbewohner


Anzahl der Beiträge : 69
Anmeldedatum : 03.01.14

BeitragThema: Re: Widmungen   Sa 1 Feb - 10:57

Meinst du ne Widmung reinschreiben, wenn jemand ein Buch kauft? Das finde ich persönlich immer komisch. Ich frage mich dann immer, warum jemand von mir ne Widmung haben will. Nach Möglichkeit drücke ich mich drum, aber bei Lesungen ist das schwierig.
So eine feste Widmung also "Für ..." habe ich in fast allen Büchern/Chapbooks von mir.
Nach oben Nach unten
Phönixfeder
Stammuser
Stammuser
avatar

Weiblich Anzahl der Beiträge : 92
Anmeldedatum : 03.01.14
Alter : 40
Ort : nähe Bonn

BeitragThema: Re: Widmungen   Sa 1 Feb - 19:35

@ Jerk: Ich meine die Widmungen, die Autoren in ihre Bücher schreiben, am Anfang der ersten Seiten
Nach oben Nach unten
http://pergament-federkiel.forumieren.com/
Taifun
Forumsbewohner
Forumsbewohner


Weiblich Anzahl der Beiträge : 65
Anmeldedatum : 17.11.13
Ort : irgendwo im Nirgendwo - immer fast da, wo meine Gedanken sind

BeitragThema: Re: Widmungen   So 2 Feb - 5:24

Aber diese Widmungen, die man per Hand in die Bücher schreibt, finde ich jetzt viel interessanter.

@ Jerk: Ich kann mir schon vorstellen, warum Leute ihre Bücher signiert haben wollen. Wenn der Autor unterschrieben hat, kann man damit bei seinen Freunden angeben, es hat die gleiche Funktion wie ein Autogramm. So einfach ist das, auch wenn es für den Autor nervig ist Very Happy

Einfach eine Standart-Floskel und drei Kreuze drunter, so mach ich das, wobei ich nicht allzu oft Bücher signiere.
Ich lasse sie immer signieren^^ Ne Scherz, so ganz verstehe ich es auch nicht, warum manche Menschen Schlange stehen, nur, um von irgendwen den Uhu zu ergattern.
Nach oben Nach unten
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Widmungen   

Nach oben Nach unten
 

Widmungen

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schreib- und Autorenforum :: Gasthof "Freiheit" :: Stammtisch-