Schreib- und Autorenforum

Dies ist ein im Aufbau befindliches Schreibforum, bei dem die Schwerpunkte auf Sicherheit, Geradlinigkeit und konstruktive Textarbeit liegen - und dennoch der Humor nicht zu kurz kommt!
 
EmpfangsseiteEmpfangsseite  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Impressum  Login  

Teilen | .
 

 31.01.2014 - “Zeitkollaps” vom Amrûn Verlag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reakel
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.11.13
Ort : Schreib- und Autorenforum

BeitragThema: 31.01.2014 - “Zeitkollaps” vom Amrûn Verlag   Mi 27 Nov - 20:11

Hier ist etwas für für die Sci-Fi Schreiber unter uns:


Amrûn Verlag schrieb:

“Zeitkollaps” wird eine Anthologie über das Zeitreisen und ihre Folgen.

Kernpunkt der Geschichte soll nicht die Entdeckung des Zeitreisens oder der Reise an sich sein, sondern die Auswirkungen moderner Menschen in früheren Zeiten. Wie verhalten sich diese Menschen im Mittelalter, im Römischen Reich oder 150 Millionen Jahre vor Christi Geburt? Haben die Handlungen dieser Menschen Auswirkungen auf die Jetzt-Zeit oder fügt sich alles in den bekannten geschichtlichen Verlauf ein?

Bitte keine schon tausendmal benutzten Themen wie “Töte Hitler” oder “ich erschieße meinen eigenen Vater” nochmals aufgreifen.
Als passende Lektüre und Ansatz, was ich mir als Herausgeber hier vorstellen könnte, hierzu empfehle ich beispielsweise Wolfgang Jeschkes “Die letzten Tage der Schöpfung”.

Die Länge der Geschichten sollten bis etwa 20 Normseiten a 1800 Anschläge umfassen. Abweichungen hiervon bitte anfragen.
Die in der Anthologie veröffentlichten Autoren erhalten zwei Belegexemplare der Printausgabe zugeschickt. Das Honorar für die veröffentlichte, von uns lektorierte, Geschichte beträgt 35 % der eBook-NettoVK-Erlöse, der nach einem Seitenschlüssel an die jeweiligen Autoren ausgezahlt wird. Desweiteren erhält jeder veröffentlichte Autor einen zusätzlichen Autorenrabatt i.H.v. 35 % des VK für die Printausgabe. Er erwirbt außerdem das Recht, von ihm gekaufte Bücher, unter Berücksichtigung der Buchpreisbindung, weiterzuverkaufen.
Sinnvolle Rezensionsexemplare und Werbematerial übernimmt der Verlag gerne.

Die Ausschreibung läuft bis zum 31. Januar 2014. Veröffentlichung ist zur Buchmesse in Leipzig gedacht.

Einsendungen und Fragen an eglseer@amrun-verlag.de



Quelle: http://www.amrun-verlag.de/ausschreibungen-zeitkollaps/
Nach oben Nach unten
https://plus.google.com/108593143052165052590/posts http://schreib-autorenforum.forenverzeichnis.com
 

31.01.2014 - “Zeitkollaps” vom Amrûn Verlag

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schreib- und Autorenforum :: Bibliothek :: Ausschreibungen - aktuelle Wettbewerbe :: Aktuelle Ausschreibungen :: Archiv-