Schreib- und Autorenforum

Dies ist ein im Aufbau befindliches Schreibforum, bei dem die Schwerpunkte auf Sicherheit, Geradlinigkeit und konstruktive Textarbeit liegen - und dennoch der Humor nicht zu kurz kommt!
 
EmpfangsseiteEmpfangsseite  StartseiteStartseite  FAQFAQ  AnmeldenAnmelden  Impressum  Login  

Teilen | .
 

 Lyrikzeitschrift "Kaskaden" - Lyrik und Illustratoren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Reakel
Admin
Admin
avatar

Männlich Anzahl der Beiträge : 638
Anmeldedatum : 09.11.13
Ort : Schreib- und Autorenforum

BeitragThema: Lyrikzeitschrift "Kaskaden" - Lyrik und Illustratoren   Fr 13 Dez - 9:20

Lyrikzeitschrift Kaskaden schrieb:

Text-Einsendungen

1. Wir suchen immer schöne Lyrik für unsere Print-Ausgaben!

2. Wir suchen jew. bis zum 31. März / 31. August Lyrik für unsere Online-Ausgaben.

3. Bitte schicken Sie nicht mehr als fünf (möglichst unveröffentlichte) Texte gleichzeitig. Keine Themenvorgabe. Am besten hängen Sie auch eine Kurzbiografie an (ca. 500 Zeichen).

4. Bevorzugt werden Texte als Anhang einer E-Mail im Format .rtf oder .doc ...

Postadresse: Kaskaden, c/o Sven Klöpping, Kelterbergstraße 4, 76593 Gernsbach




Kunst-Einsendungen

1. Schicken Sie uns zwei bis drei Ihrer repräsentativen Arbeiten per E-Mail oder per Post auf CD oder DVD (auf CD/DVD dürfen es auch mehr Kunstwerke sein, max. aber 25).

2. Die Dateigröße sollte pro Bild 10 MB nicht überschreiten.

3. Die Bildgröße können Sie frei wählen, nicht zu klein und nicht zu groß.




Anmerkungen



1. Jeder Autor erhält ein Belegexemplar der Zeitschrift (gilt für PDF und Print).

2. Bitte keine Blümchenlyrik, Bettgeschichten, Kurzgeschichten, Romanauszüge etc.

3. Wir versuchen, die Gewichtung der lyrischen Stilrichtungen (z. B. experimentell, Zyklus, konkret, "klassisch") gerecht zu verteilen, können das aber nicht immer 1:1 umsetzen und zwar auf Grund der Stilrichtungen der eingesandten Texte!

4. Betrifft das Reimen: Natürlich gibt es herausragende Reimkünstler und diese suchen wir. Daneben motivieren wir aber alle, "pointiertes Reimen" an prägnanten Textstellen zu praktizieren (z. B. Reimen zur Betonung von Inhalten), statt immer nur am Ende einer Zeile.

5. Kurzprosa und längere Texte senden Sie bitte nicht an uns, sondern an dafür geeignete Zeitschriften. In Zukunft möchten wir an dieser Stelle einige davon als Empfehlung auflisten.

NUR in der Region OWL: Tentakel

Junge Literatur: BELLA triste



Mehr Infos und Einsendungen per E-Mail ...








Quelle: http://lyriko.vs120130.hl-users.com/Kaskaden/index.htm
Nach oben Nach unten
https://plus.google.com/108593143052165052590/posts http://schreib-autorenforum.forenverzeichnis.com
 

Lyrikzeitschrift "Kaskaden" - Lyrik und Illustratoren

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Schreib- und Autorenforum :: Bibliothek :: Ausschreibungen - aktuelle Wettbewerbe :: Ausschreibungen nur für Lyrik-